ebooks – selber designen und erstellen

eBooks – selber designen und erstellen

Ein eBook selber zu erstellen ist eine der besten Möglichkeit unser Wissen zusammen zu fassen, professionell aufzubereiten und anderen zur Verfügung zu stellen. Außerdem eigenen sie sich besonders gut als Geschenk für Ihre Interessenten oder im weiteren Verlauf als Einnahmequelle. Auch wir haben zum einen bereits etliche eBooks erhalten und gekauft, sowie ein eigenes verfasst.

Relativ rasch lässt sich ein Unterschied hinsichtlich der Aufbereitung und Gestaltung zwischen den einzelnen eBooks erkennen. Zum einen legen einige mehr oder weniger Wert auf Layout und Bilder, zum anderen fehlt manchen lediglich eine geeignete Möglichkeit es ihren Vorstellungen entsprechend zu gestalten. Word (egal ob auf Microsoft oder Apple) oder wie sie alle heißen, sind lediglich Textverarbeitungsprogramme und keine Layout-Programme. Aus diesem Grund stößt man dort relativ schnell an seine Grenzen bzw. braucht für manche Dinge 3x so lange.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen eine Plattform vorstellen, auf die ich selber erst vor kurzer Zeit gestoßen bin. Dort haben Sie die Möglichkeit unterschiedlichste Arten von Büchern zu erstellen und Layoutvorlagen zu verwenden.

eBooks erstellen mit Blurb

Blurb ist eine Publishing-Plattform auf der Sie online oder mittels Download der Software Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Außerdem können Sie Ihre eBooks auch direkt veröffentlichen, verkaufen und vertreiben.

 eBooks erstellen

Wenn sie auf die Option „Erstellen“ klicken, werden Ihnen etliche Arten von Büchern vorgeschlagen, die Sie auswählen können. Darunter erscheint auch eine eigene Auswahl für eBooks bei der Ihnen der kostenlose Download der Softwarte „bookWright“ angeboten wird.

eBooks erstellen

Klicken Sie einfach auf „Start a New Book“ und wählen Sie jenes Format, indem Ihr eBook erscheinen oder später gedruckt werden soll.

eBook erstellen

Von diesem Moment an können Sie sich richtig austoben und relativ simpel sehr schöne eBooks erstellen. Dazu zählen nicht nur die Seiten sondern auch ein ansprechendes Cover. Das Cover ist in fast allen Fällen DER Eyecatcher, bei dem Menschen entscheiden, ob sie das Buch kaufen bzw. lesen oder nicht. Ein passendes Bild und ein interessanter, spannender, neugierig-machender Titel sind daher besonders wichtig.

eBook erstellen

Links oben können Sie auswählen, ob Sie das Cover ihres eBooks, die Seiten oder den Hintergrund Ihrer Seiten (z.B. ein Bild, Farbe, Wasserzeichen, Seitenanzahl etc.) bearbeiten möchten. In der mittleren Leiste können Sie zwischen unterschiedlichen Layouts auswählen und Ihren Text und Bilder einfügen.

Die Software ist wirklich sehr simpel und man hat relativ rasch einen Überblick über alle möglichen Funktionen. Außerdem macht sie (meiner Meinung nach) sehr viel Spaß und man ist stolz auf das tolle Ergebnis!

Viel Spaß beim Ausprobieren und kreativ sein!

Ihre Freunde und Partner

Alex und Valerie

P.S.: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Teilen Sie uns auf diesem Weg ihre Meinung zum Thema oder Anregungen mit. Welche Erfahrungen haben Sie bislang gemacht?

Valerie Djurin
Jetzt folgen

Valerie Djurin

Blogger bei Alex und Valerie
Mein Name ist Valerie Djurin und ich bin Bloggerin und Online Marketerin.

Seit Juli 2014 betreue ich mit Alexander Kouba gemeinsam diesen Blog über Online Marketing, Webseitengestaltung, Traffic und vielem mehr.
Valerie Djurin
Jetzt folgen

Letzte Artikel von Valerie Djurin (Alle anzeigen)

17 Antworten
  1. Ale
    Ale says:

    Vielen Dank für deinen Software-Tipp!
    Als Affiliate-Marketer eine Email-Liste mit einem eigenen Ebook aufzubauen, ist wirklich Gold wert!

    Und mit Blurb ist dies sicher einfach erstellt und dann noch mit hochwertigem Design!
    Vielen Dank für den wertvollen Beitrag Valerie!

    Antworten
  2. Tanja
    Tanja says:

    Das ist ein sehr umfangreiches und interessantes Thema. Früher war es unmöglich, heute ist es einfacher denn je ein eigenes Buch auf eigene Faust auf den Markt zu bringen. Das Design ist ein wichtiger Bestandteil beim Veröffentlichen des eigenen Buches.

    Antworten
    • Valerie Djurin
      Valerie Djurin says:

      Hallo Tanja!

      Es freut mich, dass dich dieses Thema interessiert :) Insofern ist das schon eine gute Voraussetzung, um tatsächlich ein eigenes Buch zu gestalten, denn dann gibt man sich gleich viel mehr Mühe (insbesondere wenn man auch Wert auf das Design legt).

      Liebe Grüße
      Valerie

      Antworten
    • Valerie Djurin
      Valerie Djurin says:

      Hallo Nico!

      Das Buch selber zu gestalten geht relativ schnell, da es meiner Meinung nach sehr übersichtlich ist. Die eigentliche Arbeit ist der Inhalt 😉

      Lg Valerie

      Antworten
    • Valerie Djurin
      Valerie Djurin says:

      Hallo Thomas!

      Ja das geht – Blurb nennt es das „Blurb-zu-Amazon-Programm“. Die Abwicklung über Blurb ist kostenlos aber Amazon bekommt einen Anteil (ich weiß leider nicht genau wie viel % das sind) an den Verkäufen.

      Liebe Grüße
      Valerie

      Antworten
  3. Anna Kamp
    Anna Kamp says:

    Danke für den sehr Informativen Artikel. Mich interessiert das Thema sehr. Ich bin aber wegen meiner Grundkenntnisse nicht sicher ob ich das auch schaffe? Vor allem ist der Zeitaufwand ein große Frage.

    Antworten
    • Valerie Djurin
      Valerie Djurin says:

      Hallo Anna!

      Ich verstehe deine Bedenken aber kann dich zum Glück beruhigen, dieses Tool ist wirklich sehr simpel, weil es vorgegebene Layout-Vorlagen gibt und du somit nicht gezwungen bist dir jede Kleinigkeit selber zu überlegen :) du kannst deine Textpassagen also ganz einfach in die Felder hinein kopieren.
      Bezüglich des Zeitaufwandes gebe ich dir natürlich recht. Deshalb empfehle ich jede,mn ein eBook nur zu einem Thema in dem man wirklich sattelfest ist zu verfassen, damit das Schreiben nicht so schwer fällt.

      Lg Valerie

      Antworten
  4. Rafael
    Rafael says:

    Danke für deinen Artikel sehr informativ ich habe schon oft überlegt ein ebook zu Schreiben aber fragte mich auch immer wie am besten Designen
    blurb kannte ich noch garnicht ich werde auf jedenfall mal öfter vorbeischauen gruß Rafael

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Falls Sie noch nach einem passenden Tool suchen, um Ihr eBook zu erstellen, kann Ihnen mein Artikel „eBooks – selber designen und erstellen“ […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *