Weg in die Selbstständigkeit

Selbstständigkeit, aber wie?

„Selbstständigkeit“ ist ein so schönes Wort. Es klingt nach Freiheit und Unabhängigkeit und gibt Ihnen das Gefühl mehr erreichen zu können als andere. Natürlich stimmt das auch soweit, allerdings hat Selbstständigkeit auch Eigenschaften die für manche abschreckend wirken. Welche das sind und auf was Sie in der Selbstständigkeit achten müssen, erfahren Sie  jetzt.

Selbstständigkeit erfordert andere Arbeitsweisen und einen höheren Zeitaufwand, was sich einige nicht zutrauen. Es gibt nämlich niemanden mehr, der die Verantwortung für Sie übernimmt. Sie müssen ab jetzt Entscheidungen alleine treffen und bekommen keine Vorgaben mehr an die Sie sich halten müssen. Auch ich werde Ihnen nicht vorschreiben wie und wann Sie für Ihr Network arbeiten sollen. Ich kann Ihnen lediglich Tipps geben. Es liegt aber an Ihnen sich zu motivieren. Natürlich kann es passieren, dass Ihnen immer wieder kleine oder größere Fehler passieren und dass Sie einmal oder öfter an etwas scheitern. Sie müssen selber lernen in solchen Situationen nicht aufzugeben, wieder aufzustehen und weiter zu machen. Schauen Sie sich mal Erfolgsgeschichten von großen Unternehmern an. Sie werden in jeder dieser Geschichten ganz bestimmt auf eine Phase stoßen, in der diese Person kurz davor war alles aufzugeben. All jene die dies nicht gemacht haben und stark geblieben sind, können nun stolz auf das blicken, was sie erreicht haben.

Unser Weg in die Selbstständigkeit

Ich habe mich für den Weg in die Selbstständigkeit im Internet entschieden. Das heißt nicht, dass ich eine Abneigung gegen Menschen habe, die lieber für einen fixen Stundenlohn arbeiten gehen. Immerhin können diese Menschen jeden Tag ihren wohl verdienten „Feierabend“ genießen, der bei Selbstständigen das ein oder andere Mal bestimmt wegfallen wird. Sie alleine müssen die Entscheidung treffen, welcher Weg Ihnen eher zusagt. Und das Wichtigste: Welcher Ihnen mehr Spaß und Freude macht! Ich habe z.B. gerade keinen ungeduldigen Chef hinter mir stehen, der in zehn Minuten einen fertigen Artikel haben möchte. Wenn ich also einen Text für diesen Blog schreibe, dann mach ich es freiwillig und gerne.

Die ersten Schritte in die Selbstständigkeit

Um den ersten Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen, müssen Sie sich also folgende Frage stellen: Wer entscheidet über Ihren Erfolg? Jemand anderer oder doch lieber Sie alleine? Der zweite Schritt: Überlegen Sie in welchem Bereich Sie sich selbstständig machen wollen. Was interessiert Sie? Wie soll Ihr Tagesablauf aussehen? Wer sollen Ihre Interessenten und Kunden sein? Wollen Sie die Verantwortung über ein Geschäft haben oder lieber ortsunabhängig über das Internet arbeiten? Viele, viele Fragen, die Sie sich aber alle stellen müssen. Der dritte Schritt lautet: Action! Sie haben es jetzt in der Hand und müssen etwas tun. Ihr Erfolg wächst nicht auf den Bäumen! Beginnen Sie so schnell wie möglich und verlieren Sie keine Zeit! Zeit ist kostbar. Damit Sie sich in kurzer Zeit etwas aufbauen können, ist es wichtig, dass Sie jeden Tag einen Teil Ihrer Zeit in Ihr neues Network-Marketing-Geschäft investieren. Setzen Sie ein Ziel: Wann wollen Sie was erreichen? Versuchen Sie sich so oft es geht weiter zu bilden und hole Sie sich laufend Tipps die Ihnen dabei helfen, so wenig Fehler wie möglich in Ihrer Selbstständigkeit zu machen. Jeder weitere Schritt den Sie gehen bringt Sie ein Stück näher zu Ihrem Ziel.

Zum Abschluss noch ein Video mit Tipps für den Weg in die Selbstständigkeit:

Ihre Freunde und Partner

Valerie & Alex

Weitere nützliche Tipps gibt es im Effizienz-Plus Club.

P.S.: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Teilen Sie uns auf diesem Weg ihre Meinung zum Thema oder Anregungen mit. Welche Erfahrungen haben Sie bislang gemacht?

Valerie Djurin
Jetzt folgen

Valerie Djurin

Blogger bei Alex und Valerie
Mein Name ist Valerie Djurin und ich bin Bloggerin und Online Marketerin.

Seit Juli 2014 betreue ich mit Alexander Kouba gemeinsam diesen Blog über Online Marketing, Webseitengestaltung, Traffic und vielem mehr.
Valerie Djurin
Jetzt folgen

Letzte Artikel von Valerie Djurin (Alle anzeigen)

3 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Worauf es dabei ankommt können Sie in meinem Artikel „Selbstständigkeit, aber wie?“ lesen. Vergessen Sie aber nie: Selbstständigkeit bedeutet hier nicht, dass Sie automatisch auf […]

  2. […] ist und auch wir konnten es anfangs nicht glauben, doch es ist wirklich so. In unserem Artikel „Selbstständigkeit, aber wie“ erfahren Sie wir unseren Anfang geschafft haben und gelernet haben am Ball zu […]

  3. […] eigenes Business aufbauen möchten helfen wir Ihnen gerne mit unserem Wissen weiter. Im Artikel „Selbstständigkeit, aber wie?“ erfahren Sie mehr […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *