Alternativen Google

Welche Alternativen Sie statt Facebook und Google nutzen können

Facebook und Google gehören für die meisten zu jenen Seiten, die sie tagtäglich nutzen. Grundsätzlich spricht auch nichts dagegen, denn es hat seine Gründe warum sich die beiden so etabliert und durchgesetzt haben. Trotzdem gibt es Internetnutzer, die aus unterschiedlichen Gründen auf diese Giganten verzichten möchten. Heute zeige ich Ihnen die besten Alternativen zu Facebook und Google.

Alternativen zu Facebook

Ich kann mich noch gut an die Zeit vor Facebook erinnern. Damals war beispielsweise MySpace sehr im Trend. Obwohl sich die Mitgliedszahlen seit der Gründung auf Facebook explosionsartig vermehrt haben, sind in den letzten Jahren andere spannende soziale Netzwerke ins Leben gerufen worden:

  1. Xing und LinkedIn

XIng

Linkedin

Diese beiden Plattformen sind für all jene sehr interessant, die sich beruflich austauschen möchten. Im Vordergrund stehen hier Karriereprofile, Stellenangebote und das Pflegen und Knüpfen von beruflichen Kontakten.

  1. Tumblr

tumblr

Tumblr ist im Prinzip wie eine große Blog-Community. Diese Plattform lebt von aktiven Nutzern, die entweder Inhalte veröffentlichen oder die Inhalte anderer „rebloggen“.

  1. About me

aboutme

Bei About me steht die Persönlichkeit im Vordergrund. Jedes Mitglied hat eine eigene Seite auf der unteranderem Interessen und Aktivitäten angegeben werden können. Anhand dieser Angaben können sich die Mitglieder untereinander auch vernetzen.

  1. Twitter

twitter

Im Gegensatz zu Facebook legt Twitter den Fokus weniger auf die Personen an sich, sondern auf die Inhalte, die verbreitet werden.

  1. Spotify

Spotify

Auf dieser Plattform dreht sich zwar alles um Musik, aber da diese in den letzten Monaten immer populärer geworden ist, darf sie in dieser Liste nicht fehlen.

Alternativen zu Google

  1. DuckDuckGo

Duckduckgo

Diese „klassische“ Suchmaschine wird von immer mehr genutzt, da sie (im Gegensatz zu Google) die IP-Adressen nicht speichert und somit den Datenschutz gewährleistet.

  1. Ixquick

ixquick

Ixquick ist sozusagen die holländische Variante von DuckDuckGo und verspricht ebenfalls, dass keine Daten der Nutzer gespeichert werden.

  1. Good News

goodnews

Good News ist eine Nachrichten-Suchmaschine, die dabei hilft aktuelle Nachrichten zu finden oder Artikel zu verschiedensten Themen.

  1. Wegtam

wegtam

Wegtam ist eine deutsche Meta-Suchmaschine, welche versucht kommerzielle Einflüsse zu minimieren und nur auf relevante Inhalte zu verweisen. Zudem können separat nach Nachrichten, Personen, Videos und Social Media Beiträge gesucht werden.

  1. Wolfram Alpha

wolframalpha

Diese Suchmaschine unterscheidet sich stark von Google, da die Suchergebnisse auf keine Webseiten verweisen, sondern klare Antworten auf eine Frage liefern. Aus diesem Grund ist die Suche auch auf Fragen beschränkt, zu denen es eine exakte Antwort gibt.

Natürlich gibt es noch weitere Alternativen zu Facebook und Google aber ich habe versucht die wichtigsten zusammenzufassen. Womöglich ist das ein oder andere dabei, was auch Sie ab jetzt regelmäßig nutzen werden.

Viel Freude beim Durchklicken!

Ihre Freunde und Partner

Alex und Valerie

P.S.: Wenn Ihnen dieser Beitrag über die jahreszeitlichen Schwankungen gefallen hat, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Teilen Sie uns auf diesem Weg ihre Meinung zum Thema oder Anregungen mit. Welche Erfahrungen haben Sie bislang gemacht?

Valerie Djurin
Jetzt folgen

Valerie Djurin

Blogger bei Alex und Valerie
Mein Name ist Valerie Djurin und ich bin Bloggerin und Online Marketerin.

Seit Juli 2014 betreue ich mit Alexander Kouba gemeinsam diesen Blog über Online Marketing, Webseitengestaltung, Traffic und vielem mehr.
Valerie Djurin
Jetzt folgen

Letzte Artikel von Valerie Djurin (Alle anzeigen)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *